Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 28. September 2011

Gerd Krebber unterweg rund um den Königsforst und auf den Monte Troodelöh ( Lokalzeit Köln )

Früher - als die Kölschen noch nicht "op Mallorca" Urlaub machten, da war der Königsforst das Naherholungsziel schlechthin: Mit dem Bähnchen in den Wald, und dann zu Fuß durchs Gehölz. Auch heute ist der Wald noch sehr beliebt. Wanderer schätzen ihn als Teil des Köln-Pfads und es gibt viel zu entdecken. Unser Reporter Gerd Krebber hat sich mit fachkundlicher Begleitung auf den Weg gemacht. Er ist auf Kölns höchsten Berg gestiegen: Den Monte Troodelöh.


Keine Kommentare:

Kommentar posten