Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 12. Dezember 2011

Junge Libanesin kümmert sich um Probleme von Einwanderer-Familien ( Lokalzeit Ruhr )

In Essen gibt es ein Projekt, das 20 arbeitslosen Frauen hilft, einen sinnvollen Job zu finden. Erfahrungen, die sie selbst als Kinder von Einwandern gemacht haben, nutzen sie, um ausländische Familien zu beraten. Auch Malak Chahbour aus Essen ist "Stadtteilmutter" - wir haben sie vor sechs Monaten während ihrer Schulung vorgestellt. Die 26-Jährige hat libanesische Wurzeln und ist selbst Mutter von zwei Söhnen. Seit ein paar Wochen arbeitet sie als Stadtteilmutter in der Hauptschule Wächtlestraße.


Keine Kommentare:

Kommentar posten