Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Freitag, 10. Februar 2012

Kurz vorm Festfrieren - Straßenmusiker in Köln ( Lokalzeit Köln )









Seit Tagen bibbern die Leute vor Kälte und selbst in vielen Wohnungen oder Büros machen die Heizungen schlapp. Es ist einfach ungemütlich kalt. Manche Menschen verdienen ihr Geld allerdings draußen auf der Straße und haben nicht wirklich die Wahl, ob sie arbeiten oder nicht. Wir haben Straßenkünstler getroffen, die trotz eisiger Kälte bei Minustemperaturen versuchen, mit ihrer Musik gute Laune in der Stadt zu verbreiten. Rudy aus New York zum Beispiel packt ab 11 Uhr seine Steel Drum aus und zaubert karibische Klänge in die Kölner Innenstadt. Ob das Publikum wohl stehen bleibt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen