Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 18. April 2012

100 Jahre Flugbegleiter ( Lokalzeit Köln )









1912 flog der erste Steward der Welt in einem Luftschiff mit, also vor 100 Jahren. Ein ganz besonderer Beruf, der Flugbegleiter. Noch 1950 lernte "Fräulein Gisela" in adrettem Kostümchen, wie man den Kaffee stilvoll serviert, dies zeigt ein schwarz- weißer Ausbildungsfilm. Heute erzählt uns eine Stewardess, dass Interkontinental- Flüge das Berufsziel sind. Der Grund: nur einmal Passagiere aus- und einchecken und versorgen. Als Anfänger hat man 5-6 innerdeutsche oder innereuropäische Flüge pro Tag: das ist Stress. Wir sind am Düsseldorfer Flughafen dabei, wenn die Flugbegleiter eine riesige Maschine klar machen zum Start über den Atlantik und fragen bei der Arbeit mal, wie lange man eine solche Belastung eigentlich körperlich aushält und ob es heute immer noch der Traumjob ist. 


Keine Kommentare:

Kommentar posten