Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 7. April 2012

Ein Leben für die Hasen ( Lokalzeit Düsseldorf )



Aus immer neuen Blickwinkeln stellt sie Hasen als Kunstwerke vor. Bei der Immendorf-Schülerin Friederike Hinz dreht sich alles um den Hasen. Alles begann in den 80er Jahren. In Idaho/USA gab es damals eine Hasenplage, die großen landwirtschaftlichen Schaden verursachte. Die Bauern zogen Zäune, trieben die Tiere zusammen und erschlugen sie mit Knüppeln. Seitdem kommt die Künstlerin von den Tieren nicht mehr los. Wir fragen sie, wie sie es denn mit dem Osterhasen hält. 




Keine Kommentare:

Kommentar posten