Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 30. April 2012

Einst Idylle – jetzt Müllhalde: der Campingplatz Waldbröl ( Lokalzeit Köln )









Der Campingplatz in Waldbröl war über Jahrzehnte gut besucht, bis zu 400 Camper verbrachten dort ihre Freizeit. Doch dann gab es Ärger: Die Stadt ging gegen Müll, illegale Anbauten und Dauercampen vor. Der Platzwart war sauer und ging weg. Auch die Camper kamen nicht mehr. Der Pächter des Campingplatzes tat nichts - aber ohne Bewachung verschlimmerten sich die Zustände, der Platz ist seit Monaten eine einzige große Müllhalde. 






Keine Kommentare:

Kommentar posten