Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 21. April 2012

Gerd Krebber unterwegs in Sülz ( Lokalzeit Köln )

In Köln hat ja jedes der 86 Veedel seine Eigenart. Darauf sind sie alle stolz. Auch wenn jede Menge Immis in den Jahren dazu gekommen sind, für alle, die da wohnen, ist das ihr Veedel. Wenn man dann als Neukölner in so einen Stadtteil hineinzieht, nimmt man das auf seine Art und Weise wahr. Der Künstler Wilhelm Schlote ist vor über einem Jahr von Paris nach Sülz gezogen - der Familie wegen - und hat als Karikaturist seinen ganz eigenen Blick auf das Veedel: Klischee oder Alltag? Ein Streifzug durch Sülz. 
 




Keine Kommentare:

Kommentar posten