Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 19. Mai 2012

Arbeitsloser wird Kaffeeröster ( Lokalzeit Dortmund )

Marc Hausmann liebt Kaffee. Schon immer. Vor zehn Jahren hat angefangen hobbymäßig Kaffee zu rösten. Dann wurde er arbeitslos und ergriff die Gelegenheit: Er hat sich fortgebildet und mit Hilfe eines Startgeldes der Arbeitsagentur eine richtig teure Röstmaschine gekauft. Seit einigen Monaten läuft sein Kaffeerösterladen und er hofft, schon bald jemanden einstellen zu können. Am Montag will Recklinghausens Bürgermeister seinen Kaffee testen, ob er die Recklinghäuser Mischung künftig als Geschenk verteilen kann. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten