Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 30. Juni 2012

Gelsenkirchener KiTa will Sucht- und Gewaltentwicklungen schon im Kindergarten entgegen treten ( Lokalzeit Ruhr )

Sucht und Gewalt, über diese heiklen Themen sollte man Kinder früh aufklären, aber ist das im Kindergartenalter nicht etwas zu früh? Auf keinen Fall, so das Präventionsprogramm Papilio. Eine Kindertagessstätte in Gelsenkirchen hat das als einer der ersten ausprobiert. Sie vermittelt Kindern spielerisch später auf Drogen und Gewalt zu verzichten. Wir haben uns das ungewöhnliche Konzept dort mal angeschaut.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen