Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 25. April 2013

Streit um Hund am Arbeitsplatz ( Lokalzeit Düsseldorf )











Hundebesitzerin Claudia van de Wauw durfte drei Jahre lang ihren Hund Kaja ins Büro einer Düsseldorfer Werbeagentur mitbringen. Bis ihr neuer Chef dem dreibeinigen Tier Hausverbot erteilte. Als Grund gibt dieser an, der aus Russland stammende Hund sei zutiefst traumatisiert und knurre Kollegen an. Claudia van de Wauw beruft sich auf den Grundsatz der Gleichbehandlung und geht jetzt vor Gericht.      


Keine Kommentare:

Kommentar posten