Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 9. Januar 2014

Jugendliche verknoten Schwanenhals ( Lokalzeit Ruhr )

Das ist wirklich eine krasse Geschichte von Tierquälerei: Jugendliche aus Baden-Württemberg hatten im Sommer einem Schwan einen Knoten in den Hals gemacht. Eigentlich hatte das Tier keine Überlebenschance. Doch der Vogel war zäher als gedacht - zum Glück. In der Vogelauffangstation Hattingen wurde er wieder liebevoll aufgepäppelt. Jetzt geht’s ihm schon viel besser, auch wenn die Spuren bis heute sichtbar sind.

Keine Kommentare:

Kommentar posten