Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Freitag, 24. Januar 2014

„Kalk für Alle“ – Kölner Filmemacher fordert Bürger zur Selbstbeteiligung auf ( Lokalzeit Köln )

Was kann ich selber tun? Was können die Menschen tun, um ihr Viertel zu verändern? Das hat sich der Kölner Filmemacher Rami Hamze gefragt und ist mit 10.000€ Spendengeld, die er zusammengesucht hat, in Köln-Kalk losgezogen und hat Menschen gesucht, die konkrete Ideen für Kalk haben. Und das war gar nicht so einfach. Daraus ist der Film "Der große Demokrator" zusammen mit der Dokumentarfilmabteilung des WDR entstanden, der Rami Hamze bei seinem Weg begleitet, die 10.000€ an den richtigen Mann oder die richtige Frau zu bringen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten