Donnerstag, 30. Januar 2014

Neue Trends für Blumenfreunde ( Lokalzeit Ruhr )




Frühlingsanfang ist zwar erst im März, aber in Essen blüht es momentan schon kräftig – auf der Internationalen Pflanzenmesse IPM. Mehr als 1500 Aussteller präsentieren unzählige Blumen und Pflanzen – von der klassischen roten Rose fürs Beet bis hin zur exotischen Palme fürs Treibhaus. Außerdem gibt’s auch Neuigkeiten für Blumentopf, Balkon oder Garten zu bestaunen. Wie zum Beispiel einen Salat, der in der Vase wächst. Die Lokalzeit stellt die neuesten Trends vor.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen