Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 23. Januar 2014

teuer vs billig Teil 4

Nun kommen wir zu den Händen, hier ist als erstes der Nagellack dran.
Ich vergleiche einen Essie Nagellack mit einem von Yves Rocher.


Als erstes der Essie Nagellack. Er hat 10€ gekostet.

Nun ist mein Yves Rocher Nagellack an der Reihe, er hat um die 2€ gekostet.

Hier gewinnt eindeutig billig. Bei Nagellacken sehe ich es gar nicht ein viel Geld auf den Tisch zu legen, denn von der Qualität sind die Teile exakt das selbe - manche billigen Lacke sind sogar etwas besser -.

Nun zu Handcremes.
Ich vergleiche heute eine Handcreme von HAKA mit einer Handcreme von Yves Rocher.

Die HAKA Handcreme kostet etwa 6€.

Die Yves Rocher Handcreme kostet etwa 2€.

Hier herrscht für mich eigentlich Gleichstand, da ich die HAKA Handcreme auch erschwinglich finde und ich beide Handcremes sehr mag. Außerdem soll die HAKA Handcreme bei empfindlicher Haut wahre Wunder bewirken (aus erster Hand von meiner Mutter).

Morgen sind Lippenstift und Lippenpflege dran.


Keine Kommentare:

Kommentar posten