Mittwoch, 29. Januar 2014

Uni-Vorlesung beschäftigt sich mit Star-Trek-Technik ( Lokalzeit Ruhr )











To beam or not to beam... diese Frage stellen sich Star Trek-begeisterte Studenten am Paluno Institut der Uni Duisburg-Essen. Vieles, was in der Serie der 1966 noch Zukunftsmusik war, ist heute schon möglich. Der Kommunikator ähnelt sehr dem Handy... Disketten sind sogar schon wieder Vergangenheit. Aber was ist mit dem beamen? Wird auch da aus Fiction irgendwann Science??? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen