Mittwoch, 12. Februar 2014

Bochumer Schulprojekt - kostenloses Fitnesscenter ( Lokalzeit Ruhr )

Hier im Ruhrgebiet gibt es unzählige Fitnessstudios. Aber es gibt eins, das ist einzigartig in ganz NRW - und - es kostet nichts. Die Erich-Kästner-Geamtschule in Bochum betreibt seit 25 Jahren ein eigenes Fitnesscenter für Schüler und Lehrer. Ein Ausgleich zum dem Rumsitzen in der Schule. Das Neue ist jetzt: Die Schüler führen das Fitnessstudio zwei Mal die Woche in Eigenregie. Dafür müssen sie in der Schule einen dreitägigen Lehrgang zum Fitnesscoach machen. Die Elf-Klässlerinnen Vanessa und Jessica May sind damit gerade fertig. Heute stand eine neue Herausforderung an: Sie leiten zum ersten Mal einen eigenen Kurs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen