Mittwoch, 5. Februar 2014

Premiere des Divertissementche - Dä Schinghillige - ( Lokalzeit Köln )

"Der Scheinheilige" beruht auf einer wahren Kölner Geschichte aus dem 17.Jahrhundert. Ein Hutmacher rebelliert gegen Prunk und Klüngel in der Domstadt. Das "Divertissementche" ist frei übersetzt eine kleine Vergnüglichkeit, ein kölsches Musical, das der Kölner Männer-Gesang-Verein jedes Jahr zu Karneval auf die Bühne bringt. Das Besondere: alle Rollen, auch die Frauenrollen, werden von Männern gespielt.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen