Samstag, 15. Februar 2014

Wohnen auf der Zeche ( Lokalzeit Dortmund )

Ein Dortmunder Paar hat eine etwas andere Immobilie gesucht und schließlich auch gefunden: Malakowturm und Maschinenhalle der stillgelegten Zeche Fürst Hardenberg in Dortmund-Lindenhorst. In Eigenregie bauen Tanja De Pascalis und Philipp Himmelmann-Ungerer das Maschinenhaus zum Büro um. Später wollen die beiden sich noch eine Wohnung im Malakowturm einrichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen