Freitag, 21. März 2014

Debbie Schippers - Von der Bühne auf die Schulbank ( Lokalzeit Aachen )


Vor wenigen Wochen sang sie noch vor Zehntausenden in München, Köln, Berlin. Drei Monate lang begeisterte sie Millionen Fernsehzuschauer mit ihrer Stimme. Ihre erste Single ist in den deutschen Charts. Aber jetzt hat der Alltag sie wieder. Denn bevor die 17-jährige Debbie Schippers aus Geilenkirchen ihre Musikkarriere so richtig starten kann, muss und will sie erstmal wieder zur Schule: Das Abitur wartet. Und weil die Finalistin von "The Voice of Germany" in den vergangenen Monaten ständig unterwegs war, heißt es jetzt: Nachhilfe, um alles aufzuholen und die Abi-Klausuren zu schaffen. Die Lokalzeit besucht Debbie Schippers, zeiget ihre Welt zwischen Hausaufgaben und beim Komponieren ihrer eigenen Songs. Wie hat sie sich verändert? Was ist geblieben vom Ruhm? Wie sehen ihre Träume und Ziele jetzt aus?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen