Samstag, 29. März 2014

Engagierte Kölner Hebamme bekommt afrikanischen Besuch ( Lokalzeit Köln )

Die kölner Hebamme Sonja Liggett hat ein Hilfsprojekt für Ghana ins Lebens gerufen und dort auch immer wieder selbst aktiv gearbeitet. Zwei Hilfscontainer und einen Krankenwagen hat sie schon für das afrikanische Land organisiert. Für ihr Engagement ist sie sogar zur Königin gekrönt worden. Jetzt hat sie erstmals Besuch von ihren afrikanischen Kolleginnen bekommen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen