Donnerstag, 27. März 2014

Ex-Spielsüchtiger gründet Selbsthilfegruppe ( Lokalzeit Dortmund )




Jahrzehnte hat Paul Wenzel aus Hagen Geldspielautomaten gefüttert bis er finanziell ruiniert war. Seit 18 Monaten sieht er sich von seiner Spielsucht geheilt und erzählt nun anderen Süchtigen in einer Selbsthilfegruppe wie er es gepackt hat. Menschen wie Matthias, die, wie sie sagen, in 24-Stunden-Schichten Häuser verspielt haben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen