Donnerstag, 20. März 2014

Leben im Kloster ( Lokalzeit Aachen )

Direkt am Vrijthof in Maastricht, mitten in der Stadt, haben Klosterschwestern einen Ort der Ruhe geschaffen. In ihrem Zentrum empfangen sie Gäste, die abschalten möchten. Das Kloster stand zum Teil leer, die Kosten wurden immer höher und deshalb haben sie so eine Möglichkeit gefunden, zahlende Gäste an ihrem Leben teilhaben zu lassen. 24 Stunden im Kloster kosten 40 Euro - dafür bekommt man kein Luxushotelzimmer, sondern eine einfache Unterkunft, man darf mit den Schwestern essen und kann an ihrem Tagesrhythmus teilnehmen. 10 bis 15 Personen haben Platz, man darf höchstens eine Woche bleiben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen