Freitag, 11. April 2014

Handy-Fasten ist schwer ( Lokalzeit Düsseldorf )


Sie hatten sich viel vor genommen, die Schülerinnen und Schüler des Marien-Gymnasiums in Mönchengladbach. Sie wollten in der Fastenzeit einmal ausprobieren, wenn man sieben Woche ohne Smartphone lebt. Aber geht das überhaupt? Am letzten Schultag vor den Osterferien wollte es die Lokalzeit wissen, ob die Schüler erfolgreich auf ihre Handys verzichtet haben, oder ob sie an dieser Herausforderung dann doch gescheitert sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen