Dienstag, 15. April 2014

Jennys Autorengeplauder: Die besten Online-Adressen für Schreibtipps

Wie baut man Spannung auf? Kann man schreiben lernen? Wie finde ich einen Verlag? Was macht eine gute Actionszene aus?

Das alles sind Fragen, die in meinen Lieblingsblogs beantwortet werden. Hier eine kleine Auflistung davon:

Marcus Johanus: Schreibt mittlerweile Thriller für Erwachsene und Jugendliche. Er betreibt mit Axel Hollmann zusammen Die SchreibDilettanten einen Podcast für Romanautoren.

Richard Norden:  Er hat einige sehr hilfreiche Schreibratgeber veröffentlicht. Unter WritersWorkshop E-Zine könnt ihr euch für den kostenlosen Autoren -Newsletter anmelden, der wirklich tolle Tipps auf Lager hat.



Stephan Waldscheidt: Auch bei ihm findet ihr eine Menge nützlicher Ratgeber. Sehr empfehlenswert finde ich hier: Bessere! Romane! Schreiben! (Am besten alle drei Bücher)

Jacqueline Vellguth: Bei der einzigen Dame meiner bisherigen Auflistung findet ihr Tipps von der Planung, Ausarbeitung. Charakterdesign und viel mehr. Besonders in meiner Anfangszeit als Schriftstellerin hat mir ihre Seite viel geholfen!

Und zu guter Letzt noch ein Offline Tipp: Mein Lieblingsheft für Autoren ist die Federwelt. Ich kann das Sammelsurium von Schreibtipps, Inspiration und Wissen rund ums Schreiben nur empfehlen!

Ich muss jetzt weiter schreiben, denn mein CampNano Projekt wartet nicht gerne!
Kennt ihr noch tolle und inspirierende Seiten rund ums Schreiben?

Liebste Grüße
Jenny

www.zwischen-blut und-schatten.de
www.jennifer-j-grimm.de


PS: Zwischen Blut und Schatten gibt es bis Ostermontag in der e(aster)-Book Aktion für 99Cent!


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen