Mittwoch, 9. April 2014

Wenn Handys zur Sucht werden ( Lokalzeit Ruhr )









Handys können süchtig machen, das weiß mittlerweile jedes Kind. Im Gymnasium in Bochum-Wattenscheid gibt es Schüler mit und ohne Handy am Ohr. Einzelne Klassen dürfen das Handy nur auf dem Schulweg benutzen, aber in der Pause muss es in der Tasche bleiben. In anderen Klassen wiederum gehört das Smartphone einfach dazu. Weil es schwer ist: Wer keins benutzen darf, gehört auch nicht dazu.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen