Samstag, 3. Mai 2014

Seit 50 Jahren gibt es das Freiwillige Soziale Jahr ( Lokalzeit Ruhr )

Es hat sich zu einem Renner entwickelt: Seit 1964 haben sich mehr als 100.000 junge Menschen freiwillig in den Bereichen von Rettungsdienst, Krankentransport, Hausnotrufdienst oder Notfallseelsorge engagiert. Sie unterstützen die ehrenamtlichen Helfer bei ihren Einsätzen. Die Lokalzeit begleitet die angehende Medizinstudentin Sofia Krebs an ihrem letzten Arbeitstag in Mülheim.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen