Mittwoch, 7. Mai 2014

Zu Besuch in der Ukraine ( Lokalzeit OWL )






Nataliya Ivanova ist neugierig, sie lernt gerne neue Kulturen kennen. Vor allem, weil das in ihrer Jugend in der Zentralukraine kaum möglich war. Seit knapp zehn Jahren lebt die 30-Jährige nun in OWL. Heute lädt sie als "Reiseleiterin" gerne in ihr Wohnzimmer ein und gibt ihnen einen Einblick in die ukrainische Kultur. Sie macht bei dem Projekt "Weltreise durch Wohnzimmer" mit, damit Menschen aus OWL fremde Kulturen besser kennenlernen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen