Donnerstag, 31. Juli 2014

100 Jahre 1.Weltkrieg – eine Ausstellung in Gronau-Epe ( Lokalzeit Münsterland )

Morgen jährt sich der Beginn des 1. Weltkriegs zum 100. Mal. Aufgrund dieses Jubiläums gibt es in vielen Orten des Münsterlandes Vorträge und Ausstellungen. Eine der interessantesten Ausstellungen gibt es im kleinen Gronauer Ortsteil Epe. Hier haben Bürger all das zusammengetragen, was bei ihnen zuhause noch an Materialien aus dem Ersten Weltkrieg schlummerte. Mit überraschenden Ergebnissen: Die Amateurhistoriker stellten z.B. fest, dass die Zahl der gefallenen Männer aus Epe in den offiziellen Listen viel zu niedrig angegeben war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen