Dienstag, 1. Juli 2014

Malakoff-Turm zum Leben erweckt ( Lokalzeit Ruhr )

Jahrzehntelang lag Schacht vier der Zeche Osterfeld in Oberhausen in einer Art Dornröschenschlaf. Alles vollkommen verfallen und verwildert. Jetzt werden dort 30 Millionen Euro investiert. Entstehen soll eine ganz neue Siedlung mit Reihenhäusern, Altenwohnungen und einem sanierten Malakoff-Turm mittendrin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen