Donnerstag, 24. Juli 2014

Tiermutter im Dauerstress ( Lokalzeit OWL )

Neugierig beschnuppern sie sich durch den Zaun: das Rehkitz und die neun Labradorwelpen. Die Welpen kamen geplant. Das Rehkitz lag plötzlich vor der Tür. Die Mutter war von einem Auto angefahren worden. Viel zu tun für Katja Wulf Brinkmann, denn da sind ja auch noch ihre eigenen zwei Kinder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen