Montag, 4. August 2014

Alle Religionen in einem jüdischen Team ( Lokalzeit Köln )

Täglich erreichen uns die grausamen Bilder aus dem Gaza-Streifen. Unschuldige Zivilisten werden Opfer dieses Konfliktes zwischen israelischen Zionisten und radikalen Palästinensern. Ein Konflikt dem sie sich hillflos stellen müssen. Ein Konflikt, den auch eine Kölner Fußballmannschaft nur hilflos verfolgen kann. Dabei zeigen die Kicker des Turn- und Sportvereins Makkabi Köln, dass es auch anders geht: In dem jüdischen Team spielen Fußballer aus vielen Nationen, Kulturen und Religionen gemeinsam und vor allem friedlich zusammen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen