Samstag, 23. August 2014

Bochumer Schule bildet Hebammen aus ( Lokalzeit Ruhr )

Er ist schlecht bezahlt, fordert Einsatz Tag und Nacht und bietet schlechte freiberufliche Perspektiven - trotzdem ist der Beruf der Hebamme offenbar immer noch für viele junge Frauen ein Traum-Job. An der Bochumer Hebammenschule gibt es 24 Plätze, beworben haben sich aber mehr als 500 Frauen. Eine von ihnen ist Jenny Steinhausen. Die Lokalzeit hat die junge Auszubildende im Krankenhaus begleitet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen