Freitag, 15. August 2014

Forscher untersuchen Fußball-Talentschmieden ( Lokalzeit Ruhr

Deutschland ist Weltmeister! Und die Fußballwelt verneigt sich. Sie verneigt sich vor allem auch vor dem schier unerschöpflichen Reservoir an hochtalentierten Nachwuchskickern. Die Keimzelle dafür sind die Jugend-Leistungszentren der Erst- und Zweitligisten in Deutschland. Experten der Universitäten Duisburg-Essen und Paderborn haben untersucht wie erfolgreich deutsche Talente aus den Leistungszentren sind. Wer schafft den Sprung und was machen die, die ihn nicht schaffen?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen