Dienstag, 5. August 2014

Sprechende Ampeln mit Kinderstimme ( Lokalzeit Ruhr )

In Marl sprechen die Ampeln mit den Fußgängern. Wird der Anforderungsknopf gedrückt, ist eine Kinderstimme zu hören: "Dankeschön, jetzt wird’s grün". Das soll die Sicherheit der Passanten erhöhen. Die sprechenden Ampeln sind vor allem für sehbehinderte Menschen gedacht. Sie kommen gut an – und zwar bei allen Fußgängern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen