Dienstag, 9. September 2014

Ehrenamtliche stellen Hilfe für junge Eltern ( Lokalzeit Ruhr )

Ein Baby ist das schönste Geschenk der Welt - keine Frage. Aber ist es erstmal auf der Welt, merken Eltern wie viel Arbeit so ein Würmchen machen kann. Viele sind schlichtweg überfordert und brauchen dringend Hilfe. In Gelsenkirchen wird diese frühe Hilfe groß geschrieben. Neben den üblichen Angeboten, die es z.B. von der Caritas gibt, helfen hier 15 freiwillige Babyzeitpartner den Familien und Alleinerziehenden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen