Samstag, 13. September 2014

Vegane Kosmetik erobert den Markt ( Lokalzeit Ruhr )

Milchbad und Quarkmaske werden traditionell für die Schönheit eingesetzt. In der veganen Kosmetik sind solche Dinge allerdings tabu. Da müssen alle Produkte frei von tierischen Zusätzen sein. Auch Tests an Tieren sind verpönt. In Essen gibt es jetzt ein Kosmetikstudio, das ausschließlich mit veganen Produkten arbeitet: Die Kundschaft ist begeistert.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen