Samstag, 6. September 2014

Wildpark Daun ( Lokalzeit Köln )

Heute geht es ins Grüne, und zwar in die Eifel. Hier gibt's den Wild- und Erlebnispark Daun: Bis zu tausend Tiere leben hier und das Besondere ist, dass die Besucher mit denen direkt in Kontakt kommen. Sie können nämlich mit dem Auto durch den Park fahren und an der Safaristrecke warten die Tiere dann auf Besucher - die haben nämlich meistens was zum Knabbern dabei. Für Kinder fühlt sich das an, wie ein riesiger Streichelzoo.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen