Mittwoch, 29. Oktober 2014

Schrill, gruselig und außergewöhnlich ( Lokalzeit Köln )









Toni Borgert (27) ist eigentlich Koch, aber sein großes Hobby ist Make-up - aber nicht für den normalen Alltag. Schrill, gruselig und außergewöhnlich muss es sein. Seit einem Jahr hat er einen Youtube-Chanel und produziert durchschnittlich einmal in der Woche in seiner Wohnung in Nippes ein Video dafür. Meistens schminkt er sich selbst und nimmt gerne Figuren aus Filmen als Vorlage. 1300 Leute haben seinen Chanel abonniert, darunter auch Leute aus den USA und ganz Europa.








               

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen