Sonntag, 28. Dezember 2014

Bedingungslose Liebe


Wenn ich dir sage, ich liebe dich, dann nehme ich dich an mit all deinen Schwächen und Ängsten. Wenn ich dir sage, ich liebe dich, dann akzeptiere ich deine Vergangenheit, deine Gegenwart und deine Zukunft.
Wenn ich dich liebe, dann vergebe ich dir deine Fehler und dass du mir Schmerzen zugefügt hast. Das bedeutet nicht, dass ich selbst in der Situation bleiben muss aber ich verzeihe dir. Weil ich dich liebe, akzeptiere ich deine Entscheidungen, welcher Art auch immer. Ich stelle dich niemals vor die Wahl, ich lasse dir Freiheit. Ich werde nicht versuchen, dich zu manipulieren oder beeinflussen, wenn ich dich liebe.
Wenn ich dir meine Liebe gebe, erwarte ich keine Versprechen. Ich erwarte nicht, dass du meine Bedingungen erfüllst. Ich liebe dich, ob du lachst oder weinst oder verzweifelt bist.
Aus Liebe sehe ich in dir, was du wirklich bist, nicht was du zu sein glaubst und nicht was ich gerne sehen würde.
Wenn ich dich liebe, dann liebe ich dich, wo du auch bist. Ob du nah oder fern bist oder von mir fort gehst. Ich werde nicht versuchen, dich fest zu halten. Ich liebe dich bedingungslos.

Katharina


https://www.facebook.com/Spirituelle.Lebensberatung.Katharina.Keiner?ref=hl


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen