Donnerstag, 18. Dezember 2014

Gelnägel III


Die Überschrift verrät es schon, heute ist Zeit für Gelnägel; Klappe die dritte. Dieses mal habe ich mich nicht für schwarz entschieden sondern für einen dunklen Bordeaux-Ton. Bitte vergebt mir wie schlecht die Nägelfotos immer fotografiert sind, es ist ganz schön kompliziert mit einer Hand die andere zu fotografieren!
Außerdem sind die Nägel dieses mal so kurz wie es mit dieser Form nur geht, der Grund dafür ist der große Kontra Punkt von Gelnägeln: Die Nägel sind natürlich dicker als natürliche Fingernägel und um so länger sie dazu noch sind, um so schwieriger werden ganz alltägliche Dinge. Ich habe es zum Beispiel kaum noch geschafft eine Bluse zu- oder aufzuknöpfen und beim schreiben am Laptop habe ich immer haufenweise Rechtschreibfehler gemacht. Auch das fertigen der Kette die ich euch das letzte mal gezeigt habe war nur mit Hilfe von Zangen möglich, da ich einfach kaum greifen konnte. Oh je das klingt ja nach mega Tussi-Problemen.
Für das nächste Nageldesign möchte ich mir mal ein nettes Muster ausgucken, denn ich habe das letzte mal erfahren, dass ein Muster im Preis inbegriffen wäre, also wieso nicht mal was "außergewöhnliches". Ich muss nur etwas finden was zu mir passt.
Kennt ihr schöne Muster für Nägel? - gerne auch nur ein Nagel oder zwei -


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen