Donnerstag, 1. Januar 2015

Feine Unikate aus Greven ( Lokalzeit Geschichten )

Eulen, Libellen oder Schmetterlinge bevölkern die Ringe und Ketten von Stefanie F. aus Greven. Die junge Frau zaubert kleine, feine Unikate und kommt damit in ganz Deutschland super an. Seit dem Studium verkauft die 27-Jährige ihre handgearbeiteten Schmuckstücke. Mehr als 800 Teile hat sie mittlerweile im Angebot. Seit dem Herbst hat ihr Label auch einen eigenen Laden in Münster.

 ★★★ ★★★
 


Owls, dragonflies or butterflies populate the rings and chains of Stefanie F. from Greven. The young woman conjures small, fine unique specimens and comes with it in the whole of Germany really. Since the study the 27-year-old sells her hand-worked pieces of jewellery. More than 800 parts she has meanwhile on offer. Since the autumn her label also has own store in Münster.










1 Kommentar: