Freitag, 27. März 2015

Schlangen-Schulung für Feuerwehrleute ( Lokalzeit Düsseldorf )


Wenn Giftschlangen ausbrechen, ist er mit seinen Kollegen im Einsatz: Harald Zache vom Reptiliendienst der Düsseldorfer Feuerwehr hat einen gefährlichen Job. Damit ihm beim Einfangen einer Klapperschlange nichts passiert, lässt sich der 54jährige Feuerwehrmann einmal im Jahr schulen, im Tierpark Brüggen. Seit Anfang der Woche werden er und drei seiner Kollegen dort wieder unterrichtet – nicht nur in der Theorie, sondern vor allem in der Praxis. Und diese Praxis-Aufgaben sind nichts für schwache Nerven.












If poisonous snakes break out, it is with his colleagues in use an application: Harald Zache of the reptile's service of the Dusseldorf fire brigade has a dangerous job. So that nothing happens to him while catching a rattlesnake, the 54-year-old firefighter once a year, in the animal park lets himself train Brüggen. Since beginning of the week are informed he and three his colleagues there again – not only in the theory, but above all in practice. And these practise duties are nothing for weak nerves.

 
  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen