Freitag, 10. April 2015

Weniger Tauben durch Plastikeier ( Lokalzeit Bergisches Land )



Sie ist Wuppertals Taubenfrau: Marita Dönneke. Seit vielen Jahren betreut sie in der Stadt zwei Taubenhäuser. Ihr Ziel: weniger Tauben in der Stadt. Um das zu erreichen, tauscht sie täglich Taubeneier gegen Plastikeier aus. In diesen Tagen das 5.000ste Ei. Was in der Summe ca. 7000 weniger Tauben in der Stadt ausmacht...






She is a pigeon woman of Wuppertal: Marita Dönneke. For many years she looks in the town after two pigeon houses. Their aim: less pigeons in the town. To reach this, she exchanges daily pigeon eggs for plastic eggs. During these days 5,000ste egg. What puts out approx. in 7000 less pigeons in the town in the sum. . .


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen