Donnerstag, 14. Mai 2015

Leben im Turm ( Lokalzeit Geschichten )


Es heißt ja gerne, dass Wissenschaftler und Künstler im Elfenbeinturm leben. Günter T. ist Bildhauer und er hat sich einen Wasserturm gerwählt. Ende der 1980-er Jahre hat er dieses besondere Bauwerk von 1908 in Nörvenich-Wissersheim für sich entdeckt. Nun stapeln sich hier die Räume Etage für Etage. Wohnen und Arbeiten auf diese Art hat seinen Charme und seine Tücken.











It means with pleasure that scientists and artists live in the ivory tower. Günter T. is a sculptor and he has to himself a water tower gerwählt. In the end of the 1980-s he has discovered this special building of 1908 in Nörvenich-Wissersheim for himself. Now here the rooms floor pile up for floor. Living and work in this way has his charm and his malices.
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen