Samstag, 23. Mai 2015

Openings & Endings

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, nach welchen Kriterien die Macher einer Serie die Titel gebende Musik für eben diese auswählen? Ich stelle mir diese Frage immer wieder. Wenn ich eine Serie besonders gerne mag, versuche ich die Parallelen der Openings und Endings zu dem Geschehen in der Serie zu sehen. Das ist immer wieder äußerst spannend. Beispielsweise in O. C., California ist der Titelsong California von Phantom Planet. Hier sagt der Name des Liedes schon, warum man gerade dieses gewählt hat. Dieses Lied ist bis heute eines meiner liebsten, weil ich mit der Serie viel verbinde und es natürlich das genaue Bindeglied dafür ist. Es war einfach eine sehr schöne Zeit, in der diese Serie mich begleitet hat. Das Opening verschlägt mich immer wieder in diese Zeit zurück. ">

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen