Freitag, 5. Juni 2015

Junior-Ranger-Treffen im Nationalpark ( Lokalzeit Aachen )


Im Nationalpark Eifel sind heute 300 Junior-Ranger aus ganz Deutschland zu Gast. Die 9- bis 14-Jährigen werden ihre Erfahrungen als Jung-Ranger austauschen und bei einer Rallye die Eifel kennenlernen. An Stationen auf ihrem Weg zeigen ihnen Führer die Tiere und die unterschiedlichen Pflanzen der Eifel. Viele nehmen auch an Workshops teil, wo sie zum Beispiel Naturfotografie oder Bogenschießen lernen. Zu Waldhütern sind sie nach einem Jahr gründlicher Ausbildung in einem Naturschutzgebiet ernannt worden. In dieser Eigenschaft führen sie unter dem Motto "Kinder führen Kinder" auch selbst Gruppen durch die Natur. Mit dem Treffen soll vor allem die Zusammenarbeit zwischen den Schutzgebieten in Deutschland verbessert werden.






Today  300 junior rangers from whole Germany are staying
in the national park Eifel. The from 9 to 14 years old teenagers will exchange their experiences as a young ranger and get to know the Eifel with a rally. In stations on their way, leaders show them the animals and the different plants of the Eifel. Most of them also take part in Workshops where they learn, for example, natural photograph or archery. They have been appointed as forest guards after one year of thorough education in a nature reserve. In this quality they with the motto "children lead children"  they also lead groups byt themselves through the nature. With the meeting they want to improve the cooperation between the natural reserves in Germany.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen