Mittwoch, 10. Juni 2015

Selfmade-Autorin aus Essen ( Lokalzeit Ruhr )













Die Essenerin, die sich selbst Poppy Anderson nennt, hat sich ihren Traum erfüllt. Die studierte Germanistin ist Buchautorin. Verlegt hat sie ihre Bücher selbst – als E-Books übers Internet. Über eine Millionen Mal haben sich Ihre Geschichten verkauft – besonders bei Frauen sind sie angesagt. Denn: Poppy schreibt am liebsten Liebesgeschichten und darin dreht sich dann meistens um knackige Footballspieler und die große Liebe. 19 Bücher hat sie schon geschrieben und ihre Inspiration holt sie sich natürlich direkt von vor Ort: bei den Assindia Cardinals in Essen.

For the Woman from Essen, who calls her self Poppy Anderson, a dream a came true. She who studied germanistic is a author of books. She publishes her books by herself. Ther stories sold over a million times- especially women do like them. Because: Poppy writes Lovestories, which are mostly about sexy football players and the true love. She wrote 19 books until now and her inspiration comes from the Assindia Cardinals in Essen. 

 



 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen