Donnerstag, 2. Juli 2015

Neu im Kino - "Seht mich verschwinden" ( Lokalzeit Ruhr )





 
Der Film "Seht mich verschwinden" erzählt die Geschichte von Isabelle Caro, die im Jahr 2007 für Aufsehen sorgte, als sie sich nackt mit nur 32 Kilogramm Körpergewicht für die "No-Anorexia“-Kampagne des italienischen Modelabels „Nolita“ von Starfotograf Oliviero Toscani abbilden ließ. Der Film kommt heute in die Kinos. Das Bochumer "Netzwerk für Essstörungen", das sich gerade gegründet hat, sagt: Eindrucksvoll, aber der Film sorgt für mehr Gesprächsbedarf.
 
 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen