Montag, 10. August 2015

Bochumer Familie liebt den Videospiel-Klempner ( Lokalzeit Ruhr )

Yasemine Bösing aus Bochum und ihr Mann interessieren sich eigentlich nur für ein Videospiel: Und zwar Super Mario. 1983 wurde der Hype um den italienischen Klempner geboren. Und Yasemine Bösing ist ein richtiger Fan. Super Mario ist in ihrer Wohnung überall! Und nicht nur da: Sie hat sich sogar ein Super Mario-Tattoo stechen lassen.
 
 
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen