Freitag, 28. August 2015

Mini-Dschungel in Mülheim ( Lokalzeit Ruhr )






"Welcome to the Jungle" - das sagt Joachim Rau seinen Besuchern, wenn die in seinen Garten kommen. Der Mülheimer hat seine 65qm große Wiese in einen Dschungel verwandelt. Und das mitten im Wohngebiet. Hier wohnen Vögel, Insekten und auch andere Tiere machen es sich hier gemütlich. Dazu kommen zahlreiche Blumen. Den Garten übernommen hat er von seinem Nachbarn, den er jeden Tag pflegt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen